Termine

Schulungsblock 3: Ehrenamtliche Schlaganfall ...

Weiterlesen..


Schulungsblock 2: Ehrenamtliche Schlaganfall ...

Weiterlesen..


Netzwerkpartner

Netzwerkpartner werden!

Die Schlaganfall-Allianz Sachsen-Anhalt (SASA) ist ein Netzwerk von Kliniken, Rehabilitationseinrichtungen, sowie ambulanten Heil- und Hilfsmittelerbringern, die die Versorgung von Schlaganfallpatienten/-innen in Sachsen-Anhalt verbessern wollen. Ziel des Netzwerkes ist es, die notwendige Versorgung der Schlaganfallpatienten/-innen im Übergang von stationärer zu häuslicher Versorgung durch den Einsatz von Versorgungskoordinatoren (Schlaganfall-Lotsen) zu verbessern.
Aktuell ist geplant, das Netzwerk von Leistungserbringern zu vergrößern, um eine patientennahe Betreuung von Schlaganfallbetroffenen über alle Behandlungsschritte hinweg zu etablieren. Dafür möchten wir Sie gewinnen!

Wer kann bei SASA mitwirken?

Die Schlaganfall-Allianz Sachsen-Anhalt sucht nach Netzwerkpartnern, die für innovative Versorgungskonzepte offen sind und an einer verbesserten Patientenversorgung in der Region mitgestalten wollen. Es werden dafür Einrichtungen sowohl aus dem stationären als auch aus dem ambulanten Sektor der Gesundheitsversorgung nach einem Schlaganfall gesucht.

Welchen Nutzen haben Sie von der Mitarbeit in SASA?

Das Netzwerk stellt Ihnen eine Plattform des Austausches zum Thema Schlaganfall mit regionalen Akteuren zur Verfügung. Durch den verbesserten Informationsaustausch mit vor-und nachgeordneten Leistungserbringern können Sie Ihren Patienten/-innen eine abgestimmte Versorgung bieten, die nicht an der Tür Ihrer Einrichtung endet.

Sollten Sie Fragen oder Interesse an der Mitwirkung in unserem Netzwerk haben, nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf.

Download

Beitrittserklärung - SASA Beitrittserklärung - SLVSA

Partner

PD Dr. med. Kai Wohlfarth Chefarzt der Klinik für Neurologie und fachübergreifende Frührehabilitation des BG Klinikums Bergmannstrost Halle
Dr. med. Andrea Kraft Oberärztin der Stroke Unit des Krankenhauses Martha-Maria Halle-Dölau
PD Dr. med. Bernhard Sehm Oberarzt der Stroke Unit des Universitätsklinikums Halle (Saale)

Kontakt

Kathleen Rechlin
Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Universitätsklinikum Halle (Saale)
Klinik und Poliklinik für Neurologie
Ernst-Grube-Str. 40
06120 Halle (Saale)

+49 (0) 345 – 5575034
kathleen.rechlin@uk-halle.de

Kontakt